BWA stellt Broschüre "Innovation, Werttreiber der Wirtschaft" im Rahmen der CUBE Tech Fair vor

Am heutigen Mittwoch präsentierte der Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft, BWA e.V., im Rahmen der CUBE Tech Fair in Berlin seine neue Broschüre „Innovation – Werttreiber der Wirtschaft“. Die Broschüre wurde von den Innovationsexperten der BWA Innovationskommission erstellt, die unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Maskos (Fraunhofer Institut Mainz) ihre Erkenntnisse und Erfahrungen zum Thema Innovation in der Broschüre, die auch online zur Verfügung steht, zusammengefasst hat.

Zum Hintergrund:

Innovationen legen die Grundlagen für Erfolge, sie bilden die Basis für unseren Wohlstand. Insbesondere für unseren deutschen Mittelstand stellt sich schon heute und in Zukunft noch intensiver die Frage, wie uns Innovationen auch morgen noch gelingen – und das bei zunehmendem, internationalen Wettbewerb auf allen Ebenen.

Michael Maskos: „Dieser Frage haben wir uns intensiv im BWA Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft gewidmet und uns mit einer Vielzahl von praxisnahen Experten der BWA Innovationskommission auf Antwortsuche begeben. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse, Einsichten und Hinweise möchten wir in Form unseres Denkanstoßes „Innovation – Werttreiber der Wirtschaft“ mit Ihnen teilen.“

Insbesondere mittelständische Unternehmen stehen vor neuen Herausforderungen – das ist sicherlich an sich zunächst nichts Neues oder Überraschendes. Betrachtet man diese Herausforderungen rund um Themenkomplexe wie Bildung, Innovationskultur und mögliche Innovationsbarrieren, Förderunterstützung oder Schutz von Innovationen jedoch etwas genauer, zeichnet sich sehr schnell ab, das die bislang gültigen und vielfach bewährten Mechanismen drohen, an ihre Grenzen zu stoßen: im Angesicht der Digitalisierung der Wirtschaft, dem damit verbundenen zunehmenden Wettbewerb, sowie des zunehmenden Wettbewerbs um Fachkräfte gewinnt die Innovationskraft immens an Bedeutung, Zeit wird eine zentrale kritische Größe. Bislang waren Firmen-beinflussende Veränderungen insbesondere bei mittelständischen Unternehmen oftmals eine Generationenfrage: der gefühlte und manchmal bewusst nötige Anpassungsprozess konnte aufgeschoben und an die nächste Generation übergeben werden. Dieses oftmals bewährte Prinzip wird durch die neuen Herausforderungen und die ihnen innewohnenden Veränderungszyklen so vermutlich nicht mehr zu halten sein: Veränderungen werden schneller eintreten, die Notwendigkeit, sich daran anzupassen, wird deutlich schnellere Reaktionszeiten erfordern. Die für uns zentralen Themenfelder haben wir in unserem Denkanstoß zusammengefasst.

Nochmals Michael Maskos: „Es würde uns freuen, wenn Sie die Beiträge rund um Bildung, Barrieren, Unterstützung und Schutz als informativ, hilfreich und anregend wahrnehmen – so ist es uns bei der Erarbeitung ebenfalls ergangen. Und wenn am Ende die Begeisterung steht, die Ärmel hochzukrempeln und hochmotiviert mit dem Anfang der nächsten Innovation loszulegen: dann geht es Ihnen wie uns.“

Die Broschüre ist im Print erhältlich via info@bwa-deutschland.de oder als Download unter http://www.bwa-deutschland.com/sites/default/files/download/2016/ebook-BWA_Innovationsbrosch%C3%BCre_9783686448108_16.08.16.pdf

Weitere Informationen erhalten Sie unter info@bwa-deutschland.de oder unter Tel.: 030 700 11 430.

Keywords:BWA, Wirtschaftsförderung, Außenwirtschaft, CUBE Tech Fair, BWA Innovationskommission, Berlin, Prof. Dr. Michael Maskos, Fraunhofer Institut Mainz, Wohlstand, Mittelstand, Unternehmen, Wirtschaft

adresse

Die auf unserer Website dargestellten Inhalte sind Fremdinhalte die via rss Feed geliefert werden.
Ursprungs- bzw. Zielseite befinden sich immer am Ende des Artikels.
Es handelt sich nicht um eine Berichterstattung von Perücken Wellkamm Düsseldorf oder Mint Green.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

87 ÷ = 29