Innovation und Effizienz – VYZVOICE und ITENOS erweitern Datacenter um neueste Technik

ITENOS, Bonn, und vyzVoice, Luxemburg, sind eine Partnerschaft eingegangen, die modernste Lösungen ins Data Centre Infrastructure Management (DCIM) bringen und Datacenter-Kunden neue innovative Services liefern soll.

Den Betrieb optimieren, sich für Kunden engagieren

Durch das anhaltende Nachfragewachstum nach Dateneinrichtungen und -diensten ist die Anzahl an Datacentern weltweit rapide gestiegen.

Bereits heute verbrauchen Datacenter bis zu 3 % der weltweiten Stromversorgung und hinterlassen eine CO2-Bilanz, die mit der Luftverkehrsbranche vergleichbar ist. Effizientes Energiemanagement und der wachsende Rückgriff auf erneuerbare Energien sind Schlüsselelemente, diesem Wachstum Rechnung zu tragen und gleichzeitig die Einhaltung von Nachhaltigkeitszielen und rechtlichen Rahmenbedingungen zu gewährleisten.

Nach einer Analyse des Borderstep Instituts für Innovation und Nachhaltigkeit haben Datacenter allein in Deutschland in 2016 insgesamt 12,4 Mrd. kWh an Strom verbraucht – und der Verbrauch wird voraussichtlich auf 15 Mrd. kWh bis zum Jahre 2020 steigen.

Die Nachfrage nach Speicher, Verfügbarkeit und Sicherheit hat sich ebenso erheblich ausgeweitet, zusammen mit einem sich ständig verschärfenden regulatorischen Umfeld in Bezug auf Schutz personenbezogener Daten.

Wenn man DCIM mit dem Potential zur Schaffung neuer Services kombiniert, wird wirksames DCIM zum entscheidenden Unterscheidungsmerkmal für Datacenter-Betreiber.

Den Betrieb optimieren, Kunden Chancen eröffnen

ITENOS betreibt derzeit vier Datacenter in Deutschland. Die vyzVoice-Lösung für DCIM wird an allen Standorten bereitgestellt werden.

vyzVoice wird in die bereits vorhandene Infrastruktur integriert und bietet Datenanalytik in allen Ebenen des Datacenter-Betriebs, vom Management der physikalischen Infrastruktur bis hin zur Optimierung des Energieverbrauchs. Die Lösung beinhaltet Funktionen zur Energie- und Kapazitätsplanung ebenso wie das Asset Management der gesamten Hardware. Kundenindividuelle Benachrichtigungsverfahren und die Automatisierung von Prozessen sorgen für Effizienz im Betrieb und eine optimal verfügbare Betriebszeit.

Durch diese Partnerschaft wird ITENOS seinen Datacenter-Kunden vyzVoice-Lösungen liefern, die fortschrittliche, integrierte Services über das gesamte Ökosystem bieten. „Durch die Zusammenarbeit“, sagt Robert Spicer, vyzVoice CEO, „ist es ITENOS und yvzVoice gelungen, die digitale Transformation voranzubringen, für Datacenter und Kunden.

Mit Einblicken in Energieeffizienz und Kapazitätsoptimierung auf Kundenebene und in Echtzeit, bekommt ITENOS eine führende Rolle in der Datacenter-Branche, indem es seine Kunden mit Werkzeugen ausstattet, zu „datengestützten“ Entscheidungen zu gelangen.

Keywords:VYZVOICE, ITENOS, Datacenter

adresse

Die auf unserer Website dargestellten Inhalte sind Fremdinhalte die via rss Feed geliefert werden.
Ursprungs- bzw. Zielseite befinden sich immer am Ende des Artikels.
Es handelt sich nicht um eine Berichterstattung von Perücken Wellkamm Düsseldorf oder Mint Green.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

96 ÷ = 12