Sportlich entspannen: Golfurlaub in Antalya

(NL/6110556824) Antalya/Frankfurt, 08. Juni 2017***Antalya gilt unter Golfenthusiasten längst als beliebte Destination. Die großzügig angelegten Plätze und hochwertigen Resorts laden das ganze Jahr hindurch zum Abschlag ein. Zahlreiche Anlagen wurden in den vergangenen Jahren neu eröffnet und bieten für Anfänger und Fortgeschrittene unterschiedliche Courses, um ihr Handicap zu verbessern.

Weltweit beliebt ist Antalya als Golferziel nicht nur aufgrund hervorragender Greens, sondern auch durch seine idealen klimatischen Bedingungen: So lässt es sich im Sommer bei angenehmen Küstenwind abschlagen, während im Winter die Temperaturen selten unter 20 Grad fallen. Die umliegende Natur bildet zudem das ideale Panorama einer jeden Partie.

Insbesondere die Tourismus-Hochburg Belek zählt zu den beliebtesten Reisezielen von passionierten Spieler weltweit. Der erste Golfclub des Küstenortes wurde 1996 eröffnet, heute finden sich dort über zehn Clubs sowie 15 Anlagen. Auch die internationale Weltklasse findet sich in diesem Jahr in Belek ein: Die Turkish Airlines Golf Open werden vom 2. bis 5. November 2017 im Regnum Carya Golf & Spa Resort veranstaltet ( www.turkishairlinesopen.com).

Wer sich von diesem Golfer-Hotspot überzeugen möchte, kann mit ÖgerTours einen exklusiven Aufenthalt im Fünf-Sterne-Hotel Titanic Deluxe Belek***** in Belek genießen. Eine Woche im Doppelzimmer mit All Inclusive sowie zweimal 18 Loch Greenfee auf dem hoteleigenen Golfplatz, z.B. am 11.09.2017 ab München, für 1,259* Euro pro Person.

*Preise und Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Keywords:Antalya, Mittelmeer, Golfen, Urlaub

adresse

Die auf unserer Website dargestellten Inhalte sind Fremdinhalte die via rss Feed geliefert werden.
Ursprungs- bzw. Zielseite befinden sich immer am Ende des Artikels.
Es handelt sich nicht um eine Berichterstattung von Perücken Wellkamm Düsseldorf oder Mint Green.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

÷ 10 = 1