Vorführung der ersten Aufnahmen der Panasonic AU-EVA1 Produktionskamera auf der IBC 2017

IBC 2017: Vorführung der ersten Aufnahmen der neuen Panasonic AU-EVA1 5,7K Handheld-Produktionskamera – verfügbar ab Ende Oktober 2017

Amsterdam/Wiesbaden, 15.09.2017 – Der italienische Kameramann Filippo Chiesa filmte mit der Panasonic Produktionskamera AU-EVA1 atemberaubende Szenen in Island und profitierte dabei vom 5,7K Super35 mm Sensor und den zwei nativen ISO – Einstellungen von 800 und 2.500: Der Kameramann hatte dadurch die Möglichkeit bei nahezu allen Beleuchtungsverhältnissen Aufnahmen zu machen. Diese Aufnahmen werden nun erstmalig auf der IBC 2017 vorgestellt.

Die AU-EVA1 wurde unter anderem für unabhängige Filmemacher entwickelt und bietet einen Dynamikbereich von 14 Blendenstufen, der eine genaue Abstufung der Belichtung von hell zu dunkel und die Aufnahme von akkuraten Farben und satten Hauttönen ermöglicht. Die Kamera hat einen nativen EF-Mount, wodurch Anwender die große Auswahl an EF-Objektiven nutzen können.

Die AU-EVA1 unterstützt auch die Produktion von HDR-Aufnahmen. Die 14-stufige „V-Log“-Kurve übertrifft HDR-Anforderung und „V-Gamut“ erzielt einen Farbraum, der REC.2020 sogar übersteigt.

„Man bekommt selten die Gelegenheit, mit einer so heiß begehrten Kamera zu arbeiten und das Vertrauen von Panasonic war ein echtes Privileg“, sagt Filippo Chiesa, Regisseur und Kameramann. „Die Kamera übertraf alle meine Erwartungen bei Weitem. Mit ihrer Farbpalette und ihren reichen Bildern konnte ich extrem kreativ arbeiten. Sie ist genau so aufregend, wie die Filmemacher-Community hofft, dass sie es ist.“

„Wir freuen uns sehr über die Aufnahmen von Filippo“, sagt Nela Pertl, Marketing Manager EMEA bei Panasonic. „Island bietet ein atemberaubendes Natur-Setting, aber Filippo und die Kamera machen es noch fantastischer. Die Flexibilität der AU-EVA1 wurde hierbei sehr gut unter Beweis gestellt. Auf Grund der kompakten Form der Kamera, konnten wir die AU-EVA1 in unterschiedlichste Rigs sowie in eine Drohne integrieren und die überwältigenden Aufnahmen machen.“

Erste Aufnahmen der Panasonic EVA1 finden Sie unter: https://www.youtube.com/channel/UCiTi9owcTE9QbEnt5w2vkDA/featured

Weitere Informationen zu Panasonic Broadcast Produkten finden Sie unter: http://business.panasonic.de/broadcast-und-proav

Keywords:Panasonic, Panasonic Professional Camera Solutions, IBC, IBC2017, AU-EVA1, EVA1, Filmkamera, Panasonic AU-EVA1

adresse

Die auf unserer Website dargestellten Inhalte sind Fremdinhalte die via rss Feed geliefert werden.
Ursprungs- bzw. Zielseite befinden sich immer am Ende des Artikels.
Es handelt sich nicht um eine Berichterstattung von Perücken Wellkamm Düsseldorf oder Mint Green.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

84 ÷ 14 =